Da auch wir den Datenschutz sehr ernst nehmen, haben wir alle älteren Einträge gelöscht, da die vollständigen Namen der Fahrschüler angegeben waren. Bitte tragt euch künftig nur noch mit eurem Vornamen ein :)

Kommentare: 5
  • #5

    Lisa (Dienstag, 27 November 2018 15:18)

    Liebe Verena,
    ich möchte mich nochmal für die schöne und vor allem sehr lustige Zeit mit dir bedanken. Es hat mir immer großen Spaß gemacht mit dir zu fahren!
    Dir alles Liebe und Gute für die Zukunft.
    Lisa

  • #4

    Feli (Dienstag, 27 November 2018 15:15)

    Liebe Verena,
    mit Dir hat das Lernen und das Fahren einfach riesigen Spass gemacht. Vom Mitsingen im Auto, bis zu Gefahrenbremsungen, die auch mal nen Döner zu Fall gebracht haben, war alles dabei. Es war einfach
    eine super schöne Zeit, die ich sicher nicht so schnell vergessen werde.
    Danke für Alles und mach umbedingt weiter so :)  LG Feli

  • #3

    Filipa (Mittwoch, 21 November 2018 19:10)

    Liebe Verena,
    Vielen vielen Dank für die wirklich tollen Fahrstunden!
    Angefangen von der angenehmen, schon fast kuschligen, Atmosphäre in den Theorie Stunden bis hin zu den praktischen Fahrstunden, hat es mir immer wahnsinnig viel Spaß gemacht.
    Außerdem muss ich dir für deine Geduld und Ruhe mit mir danken ;) !
    Ganz liebe Grüße

  • #2

    Sesil (Mittwoch, 15 August 2018 13:09)

    Im Leben hat alles seine Zeit und so habe ich mit 35 Jahren meinen Führerschein gemacht und es ist gut so wie es ist, ich würde alles nochmal genau so machen. Ohne meine exzellente und geduldige Fahrlehrerin wäre das niemals möglich gewesen. Glaubt an euch selbst wenn ihr den Führerschein machen wollt. Es werden genug Menschen geben die euch dabei unterstützen, bei mir war es die Fahrschule Becht gewesen. Die Zeit in der Fahrschule war für mich sehr informativ.
    Mit logischen Eselsbrücken und Techniken wie zum Beispiel beim rückwärts parken, Kon Ti Nu ier Lich fiel mir alles viel leichter und macht mir Spaß. Auch die vier Takte die mir in der Fahrschule beigebracht worden sind beherrsche ich jetzt/heute automatisch: sprich: Innenspiegel, Außenspiegel, Blinker, Schulterblick. Tak,Tak,Tak,Tak. Die vier T’s. Kann die Fahrschule Becht aus Überzeugung weiter empfehlen, es war eine ganz tolle Zeit und Sie wird mir sehr fehlen.
    Vielen Dank für alles was du mir beigebracht hast Verena Becht.
    Ich empfehle jeden der es ernst meint mit dem Führerschein, sich den Theo von der Fahrschule geben zu lassen und kurz „vor“ der „praktischen“ Prüfung wirklich jeden Tag zu fahren und damit meine ich wirklich jeden Tag: von Montag-Freitag 1,5 Stunden. Denn dann sitzt alles richtig. Mir hat es sehr geholfen.
    FAHRSCHULE BECHT

  • #1

    Luna (Dienstag, 14 August 2018 23:38)

    Liebe Verena,
    die Fahrstunden mit dir haben immer sehr viel Spaß gemacht und man konnte in angenehmer und vor allem entspannter Atmosphäre Fahren lernen.

    Mach weiter so!

    Liebe Grüße
    Luna :)

Fahrschule Becht

Inh.Verena Becht

 

Johannisstr.19

86911 Dießen am Ammersee

 

Info/Anmeldung:

 

jederzeit online möglich, 

telefonisch (Email,Sms/Whatsapp) 

Einen persönlichen Termin können Sie unter 0174/24 10 559 vereinbaren! 


Tel. ‭+49 8807 949431‬ (nur AB)


Fax 08807 - 225 90 80

 

Handy Frau Becht

0174 - 24 10 559

     

Email: 

fahrschulebecht@hotmail.com

info@fahrschulebecht.de